Spezielle Lieblingsfragen, die mich begleiten:

• Wer bin ich?

• Was ist möglich, wenn du dein Potential, deine Kraft und die Freude des Seins entdeckst und lebst?

• Was ist möglich, wenn du Du bist?

Über mich

  • Psychotherapeutin / Integrative Gestalttherapeutin
  • Pädagogin
  • Seminarleiterin von „Stille Abende“ und „Stille Retreat Reisen“
  • Systemische Aufstellerin
  • Gründerin der Seminare „Weil es möglich ist!“
  • Buchautorin

Werdegang Mag. Klaudia Herler, Msc:

  • Studium der Erziehungswissenschaften / Pädagogik / Fächerbündel
  • Trainerin im Erwachsenenbildungsinstitut
  • LFI – Leitung von Berufsorientierungskursen sowie Trainerin bei JASG für Jugendliche
  • Buch- & Verlagsinhaberin bis 2010
  • Ausbildung zur systemischen Aufstellungsarbeit
  • Seminarleiterin für Gruppen und Trainerin im gesamten deutschsprachigen Raum
  • Ausbildungsleiterin im gesamten deutschsprachigen Raum
  • Systemische Aufstellungen
  • Prozessorientertes Arbeiten mit Gruppen
  • Buchautorin („Rothwald“)
  • Spezialisierung auf Selbsterfahrung und Stille Retreats
  • Sozialpädagogische Familienbetreuerin und Betreuerin im Krisendienst
  • Betreuerin für Familien in schwierigen Lebenslagen in der ARGE/Bezirk Weiz
  • Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision im Kinderschutzzentrum Liezen
  • Eigene Praxis als Psychotherapeutin (Integrative Gestalttherapeutin)

Weiterbildungen im Rahmen der Kinder- und Jugendbetreuung:

    • Psychiatrische Störungsbilder bei Kindern und Jugendlichen
    • Dimensionen der Nachhaltigkeit in der Kinder- und Jugendhilfe
    • Kinder- und Jugendpsychiatrisches Symposium Pöllau 2015
    • Kinder- und Jugendpsychiatrisches Symposium Pöllau 2016
    • Gewalt gegen Kinder: wahrnehmen – einschätzen – intervenieren

 

„Seit meinem 18. Lebensjahr bin ich der Überzeugung, dass der Mensch Fähigkeiten in sich verborgen hat, die sich nicht immer auf der bewussten Ebene lokalisieren lassen, sondern oft versteckt schlummern. Diesen Fähigkeiten auf die Spur zu kommen, übt seither einen unwiderstehlichen Reiz auf mich aus. Überdies bin ich der Ansicht, dass es durchführbar ist, sich aus einem wiederholenden Leid zu befreien. Die Möglichkeit, sich seiner Fähigkeiten bewusst zu werden, Veränderungen zu bewirken und seine eigene Ausdrucksmöglichkeit zu finden, ist mir ein großes Anliegen. Eine dieser Möglichkeiten bietet die systemische Aufstellung, eine weitere die Stille Abende und Stille Reisen kombiniert mit einer Vielfalt an Werkzeugen.“

Überdies bin ich der Ansicht, dass es Möglichkeiten gibt, um ein Leben in Freude zu leben.
Teile mit deinen Freunden...Share on FacebookEmail this to someonePrint this page